banner-image
banner-image
Um die Qualitätsziele zu erreichen, setzen wir umfangreiche Qualitätssicherungsmassnahmen um:

Verankerung der Qualität im Leitbild

Unabhängiges Advisory Board

Die Optimus AG wird von einem unabhängigen Advisory Board in Qualitätsfragen unterstützt. Unsere Konzepte und Bildungsmassnahmen werden einer kritischen und praxisorientierten Prüfung unterzogen.

Mehrstufiges Evaluationskonzept

Qualität wird bei uns auf verschiedenen Ebenen gemessen
Stufe 0: Überprüfung der Konzeptqualität
Stufe 1: Auswertung von Teilnehmer- und Trainerrückmeldung
Stufe 2: Evaluation der Lernfortschritte
Stufe 3: Messung des Transfererfolgs


Die Optimus AG setzt die "Ausbildungsstandards Bank und Finanz der SBVg" um

Die im April 2009 von der Schweizerischen Bankiervereinigung (SBVg) lancierten Ausbildungsstandards konkretisieren wichtige Grundsätze der Aus- und Weiterbildung im Bankensektor. Die Optimus AG als Kompetenzzentrum für Beratungs- und Bildungslösungen im Banking orientiert sich an diesen Grundsätzen.

Die Optimus AG ist mandatierter Prüfungsorganisation von SAQ (Swiss Association for Quality)

Seit 2017 ist die Optimus AG als Prüfungsorganisation von SAQ-Zertifizierungen mandatiert. SAQ ist das Schweier Kompetenzzentrum für Management Systeme, Personenzertifizierungen und Business Excellence. Die Optimus AG erfüllt die strengen Anforderungen, um SAQ-Zertifizierungen in der Bankbranche (akkreditiert durch SAS nach SN EN 17024) durchzuführen.